RTA fiebert mit der TSG Hoffenheim

Am 2.Dezember war es mal wieder so weit: Rund 30 Flüchtlinge aus Hirschberg hatten sich auf den Weg nach Sinsheim gemacht, um das Spiel der TSG Hoffenheim gegen Leipzig zu sehen. Organisiert wurde die Fahrt vom RTA. Trotz strenger Kälte wurde allen warm ums Herz, als ein Tor nach dem anderen fiel – vier insgesamt und alle vier für Hoffenheim. Da kam Freude auf – schließlich stand es um die Kraichgauer bis dahin nicht gerade zum Besten. Etliche Fußballfans freuen sich schon jetzt auf den nächsten Fußball-Ausflug nach Hoffenheim!